Artikel

Norddeutsche Mastersmeisterschaften 2019 (16.-17. März 2019)

Staffeln sehr erfolgreich, Masters schwimmen zu zahlreichem Edelmetall.

Am Wochenende reisten acht Mastersschwimmer der SG Osnabrück zu den jährlich stattfindenden Norddeutschen Mastersmeisterschaften nach Braunschweig. Begleitet wurden sie von ihrer Trainerin Mareile Strauß. Die Veranstalter boten bei einem sehr stark besetzten Wettkampf eine hervorragend organisierte Veranstaltung. Mit 2128 Einzelstarts und 205 Staffelstarts von 140 Vereinen aus acht Bundesländern waren die Norddeutschen Mastersmeisterschaften so groß wie nie zuvor in der Geschichte der Veranstaltung.

[Weiterlesen]
Artikel

Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften 2019

Jannik Minge Bezirksjahrgangsmeister, viele neue persönliche Bestzeiten.

Das TSG-Meeting war gerade eine Woche her, als am vergangenen Wochenende die Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften 2019 im Nettebad Osnabrück stattfanden. Trotz des kurzen Intervalls zwischen den Wettkämpfen, konnten die Schwimmerinnen und Schwimmer der SG Osnabrück bei den insgesamt 37 gemeldeten Einzelstarts mit neuen Bestzeiten und Podestplatzierungen überzeugen.

[Weiterlesen]
Artikel

DMS Bezirksliga Weser-Ems 2019

Männer der SG Osnabrück werden Zweite, die Frauen erreichen den 6. Platz.

Am vergangenen Samstag, den 09.02.19 fanden die DMS Bezirksliga 2019 statt. Um die Veranstaltung etwas zu entzerren, wurden in diesem Jahr zwei Austragungsorte, Osnabrück und Delmenhorst, gewählt. Die Ergebnisse der Mannschaften in beiden Städten wurden dann zusammen ausgewertet. Die SG Osnabrück war Veranstalter im Nettebad und richtete Dank vieler Helfer einen tollen Wettkampf mit super Stimmung aus.

[Weiterlesen]
Artikel

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften der Masters

Wie jedes Jahr Anfang Dezember fanden vom 30. November bis zum 02. Dezember die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Masters im Stadionbad in Hannover statt. Für die Masterschwimmer bildet dieser Wettkampf den Höhepunkt der Kurzbahnsaison und die besten Masterschwimmer Deutschlands messen sich bei dieser Meisterschaft über alle 50 m und 100 m Strecken sowie über die 200 m Freistil. Dementsprechend stark war auch das Teilnehmerfeld.

Von der Startgemeinschaft Osnabrück konnte sich Marcel Berendonk (AK 25) für diesen hochkarätig besetzten Wettkampf qualifizieren. Er ging über die 50 m Schmetterling und 100 m Freistil an den Start. Über die Schmetterling Distanz könnte er bis auf wenige Zehntel an seine persönliche Bestzeit heranschwimmen. Außerdem kletterte er für die 100m Freistil auf den Startblock und konnte sichtlich zufrieden mit einer persönlichen Bestzeit in 1:01,23 min das Becken wieder verlassen. Mit seinen Platzierungen konnte er in der stark besetzten Altersklasse 25 sehr zufrieden sein.

Artikel

Niedersächsische Landesmeisterschaften der Masters in Achim

Am 22.09.2018 fuhren Max Niederau, Marcel Berendonk, Meike Panschar und Carolin Pott bereits früh am Morgen zu den Niedersächsischen Landesmeisterschaften der Masters nach Achim. Insgesamt schickten 50 Vereine 175 Schwimmerinnen und Schwimmer an den Start, um die besten Master des Landes Niedersachsen zu ermitteln. Marcel Berendonk und Max Niederau starteten für die Startgemeinschaft Osnabrück in der Altersklasse 25. Caroline Pott konnte aufgrund einer Verletzung leider nicht starten, unterstütze die Mannschaft allerdings als Kampfrichterin. Meike Panschar übernahm die Aufgabe der seelischen Unterstützung. Die beiden Schwimmer der SG Osnabrück absolvierten an diesem Samstag ein Mammutprogramm von insgesamt zwölf Einzelstarts.

[Weiterlesen]